neu-protec Mediendesign und Webdesign

1. Grundinformationen:




2. Hostingdaten:




3. Pflichtangaben:




4. Logo:




5. Bilder:




6. Kontaktaufname:

Hauptkontakt Aufnahme nach Prioritäten (Call to action):



7. Videos:




8. Beispiel Websites:




9. Design Farben:

Hauptkontakt Aufnahme nach Prioritäten



10. Design:

Welche Design Art ist gewünscht?



11. Sitemap:

Wie soll die Website aufgebaut sein?



12. Unterseiten Detail Beschreibung:

Trage hier Infos zu den Subpages im Detail ein:

Beispiel:
Rechtsgebiete
- Erbrecht
- Immobilienrecht



13. Team Informationen:

Ausbildung der Unternehmer eintragen



14. Unternehmensprofil:

Infos zum Unternehmer im Detail:
Was ist Ihr USP Allgemein? Warum sollte jemand Mandant bei Ihnen werden?
  • Was machen Sie besser als die Konkurrenz?
  • Wie ist der Ablauf wenn ein Mandant zu Ihnen kommt?
Welche Mitgliedschaften? Bsp: Rechtsanwaltskammer Wien, etc..
Wieviel kostet ein Erstberatungsgespräch vor Ort?

Was sind erweiterte Zahlungsoptionen

Online Zahlungsoptionen lassen sich in zwei Gruppen aufteilen.

  1. Gruppe: Dies sind Zahlungsoptionen, wie Kreditkartenzahlung, SEPA Lastschrift oder SOFORT. Für diese Zahlungsoptionen ist ein sogenannter online Bezahldienst, der zwischen Ihnen und Ihren Kunden die Zahlungen vermittelt.
  2. Gruppe: Dies sind Zahlungsoptionen, wie Überweisung, Zahlung bei Abholung oder Vorkasse. Diese Zahlungsoptionen erfordern keinen online Bezahldienst.